Stadtführung Kreuzberg Berlin
 
I   Berlin-Ansichten   I     I   Stadttouren-Übersicht   I     I   Programm Aktuell   I     I   Weitere Infos   I
 
  Friedenssäule
 
Der Kreuzberg - Von der kleinen Siegessäule am Belle-Alliance-Platz zum Viktoria Park

Ebenso wie der Kreuzberg ist der einst so prächtige Belle-Alliance-Platz mit der kleinen Siegessäule, zum Gedenken an den Sieg gegen Napoleon errichtet, seit einem halben Jahrhundert in einen Dornröschenschlaf gefallen, denn nur sehr selten verirrt sich heute ein Tourist dorthin. Nicht weit davon befinden sich drei zusammenhängende Friedhöfe dreier alter Berliner Kirchengemeinden aus Mitte mit sehr sehenswerten, alten Grabdenkmälern wie Felix Mendelssohn Bartholdy oder E.T.A. Hoffmann.

Ebenfalls sehenswert und imposant bei dieser Stadttour auf dem Weg zum Kreuzberg ist das Finanzamt, das im Stile einer normannischen Burg erbaut ist. Sodann durchquert man die berühmte Wohnanlage Riemers Hofgarten.

Wasserfall im Viktoriapark Kreuzberg

Kaum ein Bezirk hat so hohen Bekanntheitsgrad wie Kreuzberg. Aber wer kennt heute schon den kleinen Berg, mit dem zauberhaften, romantischen Wasserfall und dem großartigen neogotischen Denkmal, welches dereinst von Schinkel entworfen ist, auf seiner Spitze im Viktoriapark und als Namensgeber für Berg und Bezirk Pate stand. Sehen Sie vom höchsten Berg Berlins auf die Stadt. In Vergessenheit geraten, wartet diese Gegend nur darauf, von den Besuchern wieder wachgeküßt zu werden.

Denkmal auf dem Kreuzberg

 
Termine: Unregelmäßig (nur mit Anmeldung)
              siehe auch Programm Aktuell
              Sondertouren nach Vereinbarung
 
Telefon: 030 / 46 06 37 88, Kontakt / Gästebuch
 
Dauer der Stadtführung: ca. 2 Stunden, Preise
 
Zur Startseite Start
 
 
I   Berlin-Ansichten   I     I   Stadttouren-Übersicht   I     I   Programm Aktuell   I     I   Weitere Infos   I