Mittelalter Staftführung Berlin
 
I   Berlin-Ansichten   I     I   Stadttouren-Übersicht   I     I   Programm Aktuell   I     I   Weitere Infos   I
 
 

Berlin im Mittelalter- Stadtchronik, historische Forschung, Ausgrabung und das Leben im früherem Berlin

Berlin und Cölln heißen im Mittelalter die beiden eigenständigen und befreundete Städte an der Spree. In Cölln befand sich schon in vorchristlicher Zeit eine Siedlung, die im Hochmittelalter noch einen heidnischen Triglaftempel besaß. Aus dem Jahre 1237 stammt die älteste überlieferte Erwähnung Cöllns, das zu dieser Zeit schon eine Stadt darstellt. Berlin wird erstmals 1244 erwähnt und ist ebenso eine Stadt. 1937 feierte man erstmals mit der 700 Jahrfeier dieses Jubiläum Durch den Stadtbrandbrand 1380, dem auch das Rathaus zum Opfer viel, sind in Berlin alle älteren Urkunden vernichtet.

Stadtplan Berlin im Mittelalter

Die Stadtführung behandelt das Leben und das Aussehen Berlins im Mittelalter. Sie zeigt dabei die originalen Mittelalterkirchen, sowie die alte Stadtmauer und die Standorte der alten Stadtmauertürme.

Am Krögel am historischen Hafen wird vom Handel berichtet, den die Hansestadt Berlin mit Hamburg über die Spree Havel und Elbe betrieb.
Aber auch besondere Ereignisse aus der Stadtchronik wie der Kampf der Stadtwache mit den Raubrittern 1410 oder der Berliner Unwille von 1448 werden erzählt.

Klosterruine Berlin

Das alte Rathaus sowie die Gerichtslaube, deren Nachbau für das Stadtjubiläum 1987 für die 750 Jahrfeier neu gebaut wurde, stellt mit der Rechtsgeschichte ebenso einen besonderen Schwerpunkt.

Der Schloßbau von Kurfürst Friedrich Eisenzahn von 1451 im späten Mittelalter in Cölln stellt den Beginn dafür dar, daß Cölln und Berlin später eine Hauptstadt werden.

Relief am Roten Rathaus Berlin
 
Touren mit Ähnlicher Thematik sind Nachtwächtertour und Kirchenführung
 

 
Termine: Freitags 16 Uhr (nur mit Anmeldung)
              siehe auch Programm Aktuell
              Sondertouren nach Vereinbarung

 
Treff: Heilig-Geist-Kapelle Spandauer Str.1
         (Nähe Hackescher Markt)
 
Telefon: 030 / 46 06 37 88, Kontakt / Gästebuch
 
Dauer der Stadtführung: ca. 1,5 Stunden, Preise
 
Bärentouren Berlin Hörspiel
 
Wer noch tiefer in das mittelalterliche Berlin eintauchen will, dem sei auch unser  Berlin Hörspiel  mit zeitgenössischer Musik empfohlen.
 
Zur Startseite Start
 
 
I   Berlin-Ansichten   I     I   Stadttouren-Übersicht   I     I   Programm Aktuell   I     I   Weitere Infos   I